JSG Nordring - SG Nordheide U16   4 : 2 ( 2 : 1 )
Sa. 10.11.2018 14:30 Uhr Sportanlage Schülern

Kader:
Silas Buchhop, Ole Tödter, Simon Rüpke, Jakob & Leo Rüpke, Lukas Zündorf, Max Grenke,Philipp von Behr,Gerrit Stelter, Finn Fischer, Jannik Riekers, Nick Naumann, Jonas Dreyer, Connor Wolff.

Fazit:        ... Am Ende geht die Luft raus !

Spielverlauf:

Mit einer gewissen "Erwartungshaltung" sind wir am vergangenen Wochenende zu unserem letzten Freiluftspiel dieses Jahres angetreten.

Energisch starteten wir in die Partie und schon in der 5. Minute gingen wir durch Jakob in Führung. Er nahm eine Ecke von Nick am kurzen Pfosten direkt ab und ließ dem gegnerischen Torwart keine Chance. Auch
danach führten wir unser konsequentes Spiel fort. Den zu dem Zeitpunkt glücklichen Ausgleich für die Gastgeber legten wir uns in der 14. Minute mit einem Leichtsinnsfehler vor dem eigenen Strafraum selbst ins Nest.
Der Rückstand in der 28. Minute resultierte aus einem ähnlichen Fehler. Den sehenswerten Abschluss konnte Silas, der den erkrankten Jan im Tor vertrat, auch nicht verhindern: einen Sonntagsschuss aus ca. 20m direkt in den rechten, oberen "Knick".
Danach ließen wir ein wenig die Köpfe hängen und boten dem Gegner immer wieder Laufgassen durch unser gesamtes Mittelfeld.
Direkt nach der Pause dann der Nackenschlag. Ein eigentlich schon gewonnener Zweikampf von Simon auf unserer rechten Abwehrseite wurde wieder hergegeben und der Nordringer Stürmer überwindete unseren ansonsten gut aufgelegten Ersatzkeeper Silas mit einer sehenswerten Bogenlampe ins lange Eck. Wir versuchten, alle vorhandenen Reserven zu mobilisieren, doch in dieser Phase des Spiels kam dem Gegner das im Schnitt ein Jahr ältere Durchschnittsalter zu Gute. Und so wurden wir in der 61. Minute zum 1:4 ausgekontert. Den Schlusspunkt setzten allerdings wir: Finn konnte einen seiner sehr wenig gewonnenen Flügelläufe in den Rücken der Abwehr so rein spielen, dass Max aus kurzer Distanz keine Mühe hatte, zum Endstand ein zu netzen. Heute haben Ole T. und Leo in der Defensive eine top Leistung gezeigt.

Somit haben wir gesamtgesehen die Hinrunde, mit drei Siegen und sechs Niederlagen, eher negativ abgeschlossen.

Doch zeigen acht verschiedene Torschützen und ein Kader, der mit Abstand der jüngste in der Liga ist, dass wir trotz allem mithalten können !!!

In der Halle werden wir mit zwei Teams und viel Spaß an den Start gehen, aktuelle News werden folgen ...

Wir möchten uns an dieser Stelle beim Platzbauteam sowie den Reinigungsfeen auf der Sportanlage in Vethem für die sehr gute Unterstützungsleistung bedanken und wünschen allen Lesern eine ruhige Adventszeit.

Das Trainerteam :) 



Die SG Nordheide bedankt sich bei der Firma        K+M Tiefbau Hiller          für das Sponsorn neuer  Poloshirts.


Neue Outfits für die Herren der SG Nordheide

Trikotsatz gesponsort von der VGH / Hannes Luhmann - Daniel Piskorz
Trikotsatz gesponsort von der VGH / Hannes Luhmann - Daniel Piskorz

Trikotsatz gesponsort von Stefan Küster  / Telehouse
Trikotsatz gesponsort von Stefan Küster / Telehouse


Neues Vereinsheft

Auch Ihre Werbung könnte hier stehen!!

Das Vereinsheft erstrahlt im neuen Glanz!

In diesem Jahr haben wir das Layout komplett überarbeitet. Mit Berichten, Fotos und vieles wissenswertes über die SG Nordheide.

Das Vereinsheft ist ab sofort, bei jedem zweiten Heimspiel zu erhalten!

 



Neue Werbebanden

Ersten Werbebanden stehen am Sportplatz Nordkampen

Seit dem ersten Heimspiel 2017 gegen Trauen Oerrel stehen in Nordkampen die ersten 15 Werbebanden!

Es werden in naher Zukunft noch weiter Folgen!